wappen
zirkel_blau

Unsere Rheno-Danubia

Zwei Verbindungen – die K.a.V. Rheno-Danubia und die K.Ö.St.V. Rheno-Danubia-oenipontana unter einem Dach – wir tragen die selben Farben, bekennen uns zu den gemeinsamen Grundwerten (religio, patria, scientia und amicitia), leben den selben couleurstudentischen Comment und gestalten gemeinsam unser Verbindungsleben.

Die K.a.V. Rheno-Danubia bemüht sich seit über 25 Jahren weiblichen Studierenden ein gleichberechtigtes couleurstudentisches Engagement zu ermöglichen. Mit der K.Ö.St.V. Rheno-Danubia-oenipontana wurde eine Verbindung für weibliche Studierende gegründet, die mit der K.a.V. Rheno-Danubia danach trachtet, unsere gemeinsamen Werte in der Praxis aktiv zu leben. Mit diesem Zwei-Verbindungsmodell unter einem Dach (Verband der Rheno-Danuben) wollen wir aktiv um Sympathien werben, dass ein gemeinsames, katholisch geprägtes couleurstudentisches Miteinander nicht nur möglich, sondern sogar im Interesse unserer gemeinsamen Grundwerte auch geboten und sinnvoll ist.

Die K.a.V. Rheno-Danubia ist fester Bestandteil des Österreichischen Cartellverbandes (ÖCV), unsere Schwesterverbindung, die K.Ö.St.V. Rheno-Danubia-oenipontana, bemüht sich um ein enges und amikales Verhältnis zum ÖCV, insbesondere zum Innsbrucker Cartellverband (ICV). Dieses Bemühen findet im Besuch von gemeinsamen couleurstudentischen Aktivitäten und Bildungsveranstaltungen ihren lebendigen Ausdruck.

Wir Rheno-Danuben sind eine katholische (nicht-schlagende) Studentenverbindung.

Studentenverbindungen sind schwer zu beschreiben, am Besten wird unsere Rheno-Danubia mit Freunden erlebt. Deshalb seid Ihr herzlich eingeladen bei uns vorbeizukommen, während des Semesters ist unsere Bar in der Müllerstraße 29 jeden Montag ab 21:00 Uhr geöffnet. Wir freuen uns immer über neue Freundschaften, anregende Gespräche und akademisch gepflegte Diskussionen in der gemütlichen Atmosphäre unseres Verbindungsheimes.

DATENSCHUTZ    I    IMPRESSUM    I    KONTAKT